FANDOM


Schwachstelle im Herzen ist die sechzehnte Folge von Ghost in the Shell: Stand Alone Complex.

HandlungBearbeiten

Pavlo Zaitsev, ein ehemaliger Silbermedaillengewinner bei den Paralympischen Spielen, der inzwischen als Nahkampfausbilder für die Armee arbeitet, wird der Spionage verdächtigt. Batou, für den der Boxer einst ein Vorbild war, wird auf die Militärbasis geschickt, um undercover gegen Zaitsev und dessen Hintermänner zu ermitteln. Er beobachtet Zaitsev, als dieser tatsächlich heimlich Daten kopiert, und folgt ihm zum Treffen mit seinen Auftraggebern. Nachdem Batou diese ausgeschaltet hat, bietet er Zaitsev an, dass er ihn laufen lassen würde, wenn der Boxer ihn in einem Kampf besiegen könne. Batou bezwingt Zaitsev und übergibt sein gefallenes Idol an die Behörden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki